Archive | Weiblichkeit

Weiblichkeit

Auf dieser Seite findest Du Inspirationen um Deine Weibliche Seite anzunehmen, zu stärken und liebevoller mit Dir selbst und anderen zu sein.

Ich bin gern eine Frau und seit 2011 auf den Spuren von Maria Magdalena unterwegs. Zusammen mit meiner Freundin Jeanne Ruland sind wir einigen Pfaden gefolgt. Durch unsere Reisen haben wir einen reichhaltigen Erfahrungsschatz gewonnen.

Du bist hier genau richtig, wenn Du Deine Weibliche Seite entdecken und leben möchtest. Maria Magdalena verwende ich als Archetyp für die vielfältige, facettenreiche weibliche Seite und Kraft in uns.
Du kannst Sie als Persönlichkeit betrachten oder als Archetyp, je nachdem was Dich stärker anspricht und berührt.

Einige Inspirationen die wir auf diesen Spuren gewonnen haben, haben wir in unserem Kartenset, Buch und der Meditations-CD weitergegeben:

Maria Magdalena-Inspirationskarten mit Affirmationen und Übungen:

Einfach auf die Karte klicken und auf der Verlagsseite des Schirner Verlags eine Karte online ziehen:

9032_Maria_Magdalena_Rueckseite_Web

Wie Ihr mit den Karten arbeiten könnt zeigen wir Euch hier in 6 Videos:
6 Videos ansehen »

Victorienne
Bist Du neugierig?
Du bekommst in den Videos zu folgenden Themen Impulse für Dich:

  • Deine Wünsche
    Was sind Deine fünf wichtigsten Wünsche und welche Impulse können Dir weiterhelfen diese umzusetzen?
  • Deine Bestimmung – „Das Gralsgeheimnis“
    Wie sehr lebst Du Deine Bestimmung? Was könnte Dir weiterhelfen diese noch mehr zu leben?
  • Deine Weiblichkeit  „Gefäß des Lebens“
    Victorienne erklärt die Methode. Sie zeigt zwei Beispiele zu Erotik und Sexualität und Lust. Beides Themen, die unsere Lebenskraft von der Wurzel her beeinflussen.

6 Videos ansehen »

Weitere Anregungen findet ihr in den folgenden Blog-Beiträgen:

IMG_1016

Feiere die Liebe und Dein Leben

„Feiere die Liebe und Dein Leben“ Wir bewegen und in einer segensreichen Zeit. Segensreich, weil wir selbst viele Chancen und Möglichkeiten haben, unsere Blickwinkel zu verändern, unsere Gedanken, unsere Gefühle, unsere Vorstellungsbilder. Wir dürfen vergeben und können lernen , jeden neuen Tag als Geschenk zu sehen und freudig zu begrüßen.           […]

» Jetzt weiterlesen 2