Blühendes Leben

Wir starten traditionell fröhlich mit Scherzen und Lachen in den April. Wirst du auch jemanden „in den April schicken?“. Lachen ist gesund und Spaß darf sein. Ich wünsche dir viel Lebensfreude.

Im April öffnet sich viel, wir sehen die Natur in den schönsten Farben erblühen. Mögest du in Deinem Licht strahlen und erblühen, in einer wundervollen, liebevollen Art und Weise. Möge Segen dich beflügeln weiter den weiblichen Pfaden zu folgen.

Willst du tief eintauchen in das Christusbewusstsein und deine weibliche Seite entdecken, lieben und leben?
Dann ist das Tagesseminar am 29. April 2017 in Neu Isenburg, genau das richtige für dich.

Interessierst du dich für deine Weibliche Seite?

Willst du diese stärker leben und erleben?

Willst du mehr Leichtigkeit und Fluss in deinem Leben?

Ich teile meine Erfahrung auf den Spuren der Weiblichkeit und Maria Magdalena mit dir. Mich fasziniert Maria Magdalena als Person und symbolisch. Sie ist für mich stellvertretend für eine Frau, die die Urkräfte der Weiblichkeit gelebt hat. Sehr vielfältige Seiten ihrer Weiblichkeit, die Pionierin war und von der wir uns in der heutigen Zeit inspirieren lassen können unsere Weiblichkeit stärker zu leben und zu lieben. Es gibt Einzel- und Gruppenübungen. Die Krönung bildet eine Salbungszeremonie mit Nardenöl.

Die gemeinsamen praktischen Übungen kannst du leicht in Deinen Alltag integrieren. Die Gruppenerfahrungen in diesem Seminar sind sehr berührend. Sei offen für Wunder.

Ich bringe Primiz-Segen von unserer Reise im Juni 2016 aus Frankreich mit und werde berührende Inspirationen mit dir teilen. Wir feiern, lachen und segnen und das auf allen Ebenen. Ein intensiver Tag mit wundervollen Energien steht uns bevor. Melde dich gleich an:

https://stern-des-meeres.de/maria-magdalena-tagesseminar/

 

Grabeskirche Jerusalem

Grabeskirche Jerusalem

Im April steht das Osterfest vor der Tür, bei dem die Auferstehung Jesus in christlichen Traditionen gefeiert wird.  Auch andere Traditionen und Glaubensrichtungen haben Feierlichkeiten im April.

 

Wie schön, dass zu diesem Fest die Grabeskirche in Jerusalem frisch renoviert wieder in neuem Glanz erstrahlt.

Danke an Andrea Issa Jasser für die Fotos der Grabeskirche in Jerusalem.

 

 

Neuer Glanz, Neuanfang – sind wichtige Themen in diesem Monat.

Wasser ist Leben und wichtig für alle Lebewesen.

Das Christus Bewusstsein, ist Lebenswasser, es verbindet alle Menschen durch die Kraft der Liebe.

Kroatien Plitvica Wasserfälle

Es ist das Wasser nach dem wir bewusst oder unbewusst streben. Die Geborgenheit im Urgrund der uns trägt. Die Liebe die uns alle miteinander verbindet, alle Lebewesen und die Natur. Die Kraft ohne die Leben als solches und überleben kaum möglich ist.

Die Liebe kann fliessen wie Wasser, und erreicht auch alles, sie kann ganz tief sickern und  sich durch die kleinsten Flächen hindurch bewegen, flexibel und segensreich. Liebe hat auch eine belebende Wirkung wie das Wasser, sie bringt frischen Schwung in unser Leben und berührt uns auf allen Ebenen. Liebe erfüllt uns. Die Verbindung des Wassers des Lebens mit der Liebe im Herzen ist groß.

Ich möchte dich ermuntern, diese Verbindung im Herzen zu tragen.


Das Wasser der Liebe, durch die Christus Energie,
die bedingungslose Liebe die wir alle verschenken können
und das Wasser des Lebens und der Welt.

Kurze Mediation und Gebet, Segen für das Wasser der Erde

Nimm dir einen Augenblick Zeit und stell dir vor wie von Jerusalem, von der Grabeskirche von Jesus aus, ein Segensstrom des Christus Bewusstseins in die ganze Welt fliesst. Dieser Segensstrom berührt jedes Wasser auf dem Planeten voller Liebe. Spür das und unterstütze den Segensfluss durch dein Gebet, durch deine Liebe und deinen Segen. Für uns alle, für die Liebe die uns verbindet und für das Leben.

Ich danke dir dafür und segne und bete für dich.
Von Herz zu Herz, Aloha, viel Liebe und Segen für dich

herzlichst

Marion

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar