Maria Magdalena Festtag 22. Juli

Maria Magdalena – wir feiern heute ihren Gedenktag

Für mich ist es eine wundervolle Neuigkeit und ein Zeichen der Wertschätzung, dass Maria Magdalena von der katholischen Kirche, auf Wunsch des Papstes, den Aposteln gleichgestellt wurde. An ihrem Gedenktag, dem 22. Juli, wird sie nun weltweit ebenso verehrt wie die männlichen Apostel. Diese Wertschätzung ihrer Hingabe, ihrer bedingungslosen Liebe und ihres Mutes haben eine tiefe symbolische Bedeutung für alle Frauen. Es ist ein wichtiger Schritt in eine sich verändernde Zukunft. 

Maria Magdalena June2016

Lasst uns offen sein für Wunder, so dass Veränderung mit Leichtigkeit geschehen kann.

„Altes“ löst sich auf und wandelt sich durch Gnade.

 

Das heilige Weibliche kehrt zurück auf seinen Platz. Mehr Menschen beten nun zu Maria Magdalena. Dadurch wird uns mehr Gnade zuteil und ihr Segensstrom umfließt uns durch ihre Liebe. Die Liebe in unserem Herzen öffnet, nährt und ermöglicht uns, das heilige Weibliche und Männliche in uns zu vereinen, zu verbinden, zu segnen und liebevoll zu leben. Das bringt Balance in alle Bereiche unseres Lebens.

 

Ich zünde heute zu Ehren von Maria Magdalena und für alle Menschen, die mit ihr verbunden sind, eine Kerze an.

Ein Licht brennt für sie und für das heilige Weibliche in jeder/m von uns.

Licht

Anregung für Dich:

Halte einen Moment inne. Atme tief ein und verbinde Dich mit Deiner Seele, mit Deinem Geist und mit Deinem Herzen.

Atme tief ein und lade den Segen von Mutter Erde in Dein Leben ein. Verbinde Dich mit Maria Magdalena, mit deinem heiligen weiblichen Kern, spüre die unendliche Liebe in Dir. Öffne Dein Herz immer mehr und spüre, wie es sich ausdehnt. Es weitet sich und bringt somit Raum für weitere Erfahrungen der Liebe auf völlig neue Art und Weise, in neuer Intensität.

Lade Maria Magdalena/das heilige Weibliche  in Dein Herz ein, fühle, wie es seinen Platz einnimmt , und Raum schafft. Dein Sein wird durch Liebe durchdrungen und durchflutet.  Öffne Dich für weitere Wunder in Deinem Leben.

Sei Dir Deiner liebevollen Verbindung zu Maria Magdalena/dem heiligen Weiblichen bewusst.

Sie ist jederzeit für Dich da und an ihrem Gedenktag kannst Du dich noch leichter mir ihrer Energie verbinden.

Lade sie als Freundin in Dein Leben ein, um Dir zur Seite zu stehen.

Lade ihren Segen ein, ihre Liebe und als wertvolle Begleiterin auf Deinem Lebensweg.

Du bist gesegnet und dieser Segen fliesst in Dein ganzes Leben hinein.

Spüre die göttliche Liebe in Dir.

IMG_3300_2

Anregung für Dich:

Feiere heute Deine weibliche Seite!

Wie feierst Du Deine weibliche Seite? Ich freue mich auf Inspirationen von Dir. Ich danke Dir sehr dafür.

 

Anregungen für Dich:

Ein Bad im Blumenmeer                                                                                 Barfuß im Moos

Blütenbad2016                                          Barfuss im Moos2016

 

 

 

, , , , , ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar